h a u t  &  k ö r p e r

d a r f   i c h   m a l   e i n   f o t o   m a c h e n ?

Die Hände gehören einem Straßenbauarbeiter aus Lettland. Sein Kollege erklärte mir auf englisch, dass er bei einem Unfall fast seine Finger verloren hätte. Damals hatte er Handschuhe getragen. seither arbeitet er nur noch mit bloßen Händen. Der Mann war mir auf einem Spaziergang aufgefallen. Als ich fragte, ob ich ein Bild machen darf, kletterte er aus dem Graben, schob seine Ärmel hoch und stellte sich dann in dieser Pose vor mich hin.

d a n k e !

k l e i n e   f ü s s e ?

Mit Größe 35 ist es oft ganz schön schwierig, die passenden Schuhe zu finden. Diese neuen Sandalen machten gute Laune, der passende Nagellack wurde gleich dazu erstanden und so der Sommer und die Barfußzeit farbenfroh gefeiert. Geht nämlich auch mit sechzig.

g r o s s e r   a u f t r i t t .

e i n e   h a n d,  d i e   n i c h t   m e h r   s e l b s t   b e w e g t   w i r d .

Nur noch die Pfleger*innen und Ergotherapeut*innen bewegen diese Hand. Die Haut ist weich und zart, doch die Reflexe sind fast völlig erloschen - wenn man sie berührt, ist keine Reaktion mehr sichtbar, nicht mal ein unwillkürliches Zucken.

o b   s i e   t r o t z d e m   n o c h   f ü h l t,  w e n n   m a n   s i e   s t r e i c h e l t ?