R e p o r t a g e .

Was gibt es Spannenderes, als mit offizieller Erlaubnis für einen kurzen Moment den Blick in die Wundertüte eines anderen menschlichen Universums werfen zu dürfen?
Manchmal entstehen aus den neugierigen Blicken der Sucherin dann kleine Fotoreportagen.

 

Aktuelle Beispiele gibt es hier.

Schwarzweißfoto einer Frau mit schulterlangen Haaren und Brille, die hinter einem Baum hervorschaut und grinst.

Letztes Geleit - Berufe rund um Tod und Bestattung



Streit zwischen Stühlen