ü b e r   d i e   s u c h e r i n .

Ein Porträt der Seiteninhaberin von sucherin.de Es ist nur die eine Gesichtshälfte zu sehen. Ältere Frau mit Lachfalten. Foto in schwarzweiss.
Ein Porträt der Seiteninhaberin von sucherin.de Es ist nur die eine Gesichtshälfte zu sehen. Ältere Frau mit Lachfalten. Foto in schwarzweiss.

»Schön sein bedeutet, du selbst zu sein.« Thích Nhat Hanh

 

Die Sucherin liebt Falten, graue Haare, dicke Bäuche, dünne Beine, kleine und große Brüste, Körperhaare, Altersflecken, Schlupflider, Muttermale, Sommersprossen, Segelohren, Narben und die anderen Dinge, die uns zu den einzigartigen Menschen machen, die wir alle sind.

 

All diese Eigenheiten gelten nicht als "schön".
Menschen hadern deshalb mit ihrem Aussehen, fühlen sich falsch, hässlich, ungenügend.
Fotografie findet nie in einem luftleeren Raum statt.
Sie kann aber auch anders, als Schönheitsnormen zum millionsten Mal reproduzieren.


Lustvoll feiert die Fotografie der Sucherin Menschen in ihrer lebendigen und widerspenstigen Vielfalt.

Neugierig ist sie auf der Suche nach jener radikalen Schönheit, die erst sichtbar wird, wenn sich Menschen zeigen - genau so unterschiedlich, zart, schief, verrückt, wild, traurig und großartig wie sie sind.

 

Lass Dich finden.

Lass Dich feiern.